Neuigkeiten rund
um die SIMAKOM.

Die etwas andere Erfolgsstory von zwei Absolventen

Im Frühling 2020, be­geistert durch die Weiter­bildung zum diplomierten Digital Marketing Manager und den Blog des Finanz­bloggers «Finanzfabio», starteten die ehemaligen Absol­venten David Schott (rechts) und Vasco Cavaleri (links) den Instagram-Kanal «Finanzzeitung», zu finden unter https://www.instagram.com/finanzzeitung/?hl=de.


Seit Mitte April 2020 veröf­fentlicht die Finanz­zeitung täglich Posts zur finanziellen Bil­dung und dem «Financial Mindset». An­gespornt durch den Willen erfol­greich zu sein und die Neu­gier die ver­schiedenen Skills, die sich die Beiden laut eigener Aus­sage dank der Weiter­bildung an der SIMAKOM angeeignet haben, zählt ihr Account heute bereits rund 6'000 Abonnenten.


«Wir waren erstaunt, in einem der reichsten Länder der Welt so wenig Aus­ein­andersetzung mit dem Thema der finanziellen Bildung vor­zufinden», lassen sich die Gründer zitieren. Daher kommt auch die Moti­vation für die Pflege und den Aufbau des Instagram-Kanals: «Wir wollen möglichst einfach und verständlich über dieses scheinbar komplexe Thema informieren.».


Bis Ende 2021 soll der Account auf 15'000 Abonnenten an­wachsen: Hohe Ziele für das neue Jahr, aber nur wer nach den Sternen greift, fliegt auch zum Mond. Wir freuen uns sehr mit David und Vasco über den gelungenen Start und wünschen weiter­hin alles Gute und viel Erfolg!

Zurück

Lara Zurmühle, SIMAKOM ist die beste Verkaufs­fachfrau der Schweiz 2020.

Sowohl ein physischer Präsenz­unterricht wie auch ein virtueller Unter­richt haben eine Daseins­berechti­gung. Aus diesem Grunde ver­einen wir das Beste aus beiden Unterrichts­arten.

Am 16.  März hatte der Bundesrat entschieden, dass sofort alle Schulen geschlossen werden müssen. Aufgrund unserer Infrastruktur und den Vorbereitungen konnten wir bereits am 17. März die Bildungsgänge virtuell durchführen.